Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Waldalgesheim

In unseren Orten Waldalgesheim, Rümmelsheim und Genheim feiern wir regelmäßig Gottesdienst.

In Waldalgesheim finden die Gottesdienste am ersten Sonntag im Monat um 9.30 Uhr sowie am dritten und vierten Sonntag im Monat um 11 Uhr statt. 

In Rümmelsheim finden die Gottesdienste am zweiten Sonntag im Monat um 11 Uhr und am vierten Sonntag im Monat um 9.30 Uhr statt.

In Genheim finden die Gottesdienste am zweiten Sonntag im Monat um 9.30 Uhr statt. Wenn ein Monat fünf Sonntage hat, ist ebenfalls um 9.30 Uhr Gottesdienst in Genheim.

Den aktuellen Gottesdienstplan - wie er im Gemeindebrief veröffentlicht wurde - können Sie hier als pdf-Datei herunter laden.

Bitte beachten Sie auch die Ankündigungen im Amtsblatt der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe sowie der Verbandsgemeinde Langenlonsheim. 

Informationen zu den Kollekten:

In der November-Sitzung hat das Presbyterium über die Verwendung der Kollekten im neuen Kirchenjahr entschieden, das mit dem 1. Advent begonnen hat.
In jedem Gottesdienst werden am Ausgang zwei Kollekten von den Gottesdienstbesuchern erbeten: für einen Zweck, den das Presbyterium bestimmt, und für einen Zweck, den die Landeskirche festgelegt hat.
Das Presbyterium hat beschlossen, dass mit der Gemeindekollekte die Arbeit des Malteser-Hospizdienstes in Bingen am Rhein und den umliegenden Verbandsgemeinden unterstützt werden soll. Der ambulante Hospizdienst begleitet schwerkranke Menschen und ermöglicht ihnen eine menschenwürdiges Sterben, den Hinterbliebenen bietet der Hospizdienst Begleitung in der Trauerarbeit an. Nähere Informationen zum Malteser-Hospizdienst gibt es hier.
Das Presbyterium dankt Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den landeskirchlichen Kollekten.